Über uns

Für die gute Sache: 

Ob als Prüfer oder in der Vollversammlung, Ausschuss, Arbeitskreis oder Präsidium: Das Ehrenamt ist ein zentraler Pfeiler der IHK-Arbeit. Jetzt mitgestalten!

mehr erfahren
info-icon
Schließen

Wer wir sind

Die IHK Flensburg ist die nördlichste deutsche Industrie- und Handelskammer. Mit rund 100 hauptamtlichen Mitarbeitern und zehn Auszubildenden betreut sie rund 38.000 Mitgliedsunternehmen der gewerblichen Wirtschaft im Norden und Westen Schleswig-Holsteins.

Zusätzlich zum Flensburger Hauptsitz unterhält sie Geschäftsstellen in Heide, Husum und Schleswig. Neben ihrem allgemeinen Aufgabenportfolio hat die IHK Flensburg Schwerpunktkompetenzen in der deutsch-dänischen Zusammenarbeit, im Tourismus sowie im Bereich der erneuerbaren Energien aufgebaut.
 

Was macht die IHK Flensburg?

Neben der Gesamtinteressenvertretung der Wirtschaft ihres Bezirks erfüllt die IHK Flensburg hoheitliche Aufgaben und bietet vielfältige Serviceleistungen. Zu den hoheitlichen Aufgaben zählt zum Beispiel die Organisation und Abnahme der Prüfungen in der beruflichen Bildung sowie die Beratung und Überwachung bei Ausbildungsverhältnissen. Weitere Bereiche sind die öffentliche Bestellung und Vereidigung von Sachverständigen, die Schlichtung bei Wettbewerbsstreitigkeiten und die Ausstellung von außenwirtschaftlichen Bescheinigungen.

Welche grundsätzlichen wirtschaftspolitischen Positionen gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit vertreten werden, entscheiden die aus der Unternehmerschaft gewählten Mitglieder der Vollversammlung

Für IHK-zugehörige Unternehmen bietet die IHK Flensburg eine Reihe von Services an. Das persönliche und individuelle Beratungsangebot gehört zu ihren Top-Dienstleistungen
 

  • im Bereich der Aus- Weiterbildung,
  • von der Existenzgründung bis zur Erschließung neuer Märkte
  • in Finanzierungs-, Förderung-, Rechts- oder Steuerfragen

Darüber hinaus bietet die IHK ein großes Veranstaltungs- und Seminarangebot

Weitere Informationen